Eine Exlibris-Folge von Karl-Georg Hirsch

Verein der Bibliophilen und Graphikfreunde Magdeburg und Sachsen-Anhalt e.V. „Willibald Pirckheimer“, Magdeburg 2003

Vorworte von Peter Labuhn und Peter Gosse

Mit einem Werkverzeichnis der Exlibris von Karl-Georg Hirsch, Bearbeitet von Hiltrud Lübbert

Redaktion: Peter Labuhn, Hiltrud Lübbert

Buchgestaltung, Reproduktionen und Satz: André Grau

130 S., OPB

Auflage 400 Exemplare, davon 250 Vorzugsexemplare mit einem Original-Acrylstich von Karl-Georg Hirsch „für meine Mutter Elsa Emilie Caroline Hirsch, 1903-1977“;

2001, 100x80 mm, signiert und nummeriert (1/200-200/200; I/L-L/L).

Dyaloghus Vite et Mortis /»Zwiegespräch zwischen Leben und Tod«. Magdeburg um 1480.
Faksimiledruck nach dem Original eines Einblattdruckes des Magdeburger Erstdruckers Ghotan
aus dem Bestand der Wissenschaflichen Bibliothek der Moskauer Lomonossow‐Universität.

Herausgegeben vom Verein der Bibliophilen und Graphikfreunde Magdeburg und Sachsen‐Anhalt e.V.
»Willibald Pirckheimer« in Zusammenarbeit mit der Staatlichen Lomonossow‐Universität Moskau; Magdeburg, 2006.
Übersetzung aus dem Latein: Prof. Wolfgang Kirsch, Begleittext: Prof. Ekaterina Skvairs
Gestaltung: Bettina Haller
(6) S. + Faksimilebeilage (1 Bl.), 42 x 29,7 cm, Auflage 2000.
8 Euro plus Versandkosten


Bestellung bei:
Sigrid Wege
Hegewiesenweg 6
39130 Magdeburg


Tel. 0391 / 731 56 82
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!